Mitarbeiter in der Blutspende mit Fahrtätigkeit (m/w/d)

DRK-Blutspendedienst Nord-Ost • Lütjensee

  • Vollzeit

Lütjensee

ab sofort

Medizinische Einrichtungen in Sachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Brandenburg und Berlin vertrauen auf unsere Blutprodukte und Dienstleistungen. Wenn es darum geht, heute und zukünftig zahlreiche Menschenleben zu retten, braucht es die engagiertesten Experten. Fast 1000 haben wir schon, aber das sind längst nicht genug.

Jetzt ist die richtige Zeit einzusteigen und gemeinsam mit uns die Versorgung von medizinischen Einrichtungen mit lebenswichtigen Blutprodukten zu gewährleisten. Zur Verstärkung unserer mobilen Entnahmeteams des Instituts Lütjensee suchen wir in Vollzeit ab sofort eine/n:

Ihre Aufgaben

  • Fahren von Fahrzeugen des Blutspendedienstes (PKW, Kleintransporter, LKW) im Einzugsbereich Hamburg und Schleswig-Holstein incl. Fahrzeugpflege und -wartung
  • Gemeinschaftliche Einrichtung von mobilen Blutspendeterminen (Be- und Entladetätigkeiten, Auf- und Abbau des Teammaterials)
  • Medizinische Tätigkeiten, wie HB-Messung, Blutdruckmessung bei Blutspendern und Beenden von Blutspendevorgängen sowie Nachbearbeitung der entnommenen Blutkonserven
  • Als Rettungssanitäter Durchführung von Venenpunktionen
  • Bedienung der mobilen Datenerfassung, Unterstützung von ehrenamtlichen Hilfskräften und Betreuung von Blutspendewilligen
  • Mithilfe bei Sonderaktionen des Blutspendedienstes

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Weiterbildung zum Rettungssanitäter oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Bereitschaft, die Venenpunktion zur Gewinnung von Blutspenden zu erlernen (mit Qualifikation zum Rettungssanitäter)
  • Führerschein der Klasse C (oder höher)
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke mit ausgeprägtem Dienstleistungsgedanken, freundliche Umgangsformen
  • sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich
  • PC- und Internetaffinität (Anwenderkenntnisse)
  • Bereitschaft zur Arbeit nach einem Dienst-/Schichtplan mit überwiegendem Einsatz in Mittags- bis Abendstunden

Unser Angebot

  • Strukturierte und systematische Einarbeitung in einem hoch motivierten und kompetenten Team
  • Möglichkeit der Weiterbildung zum Rettungssanitäter 
  • Angenehmes, offenes und soziales Betriebsklima
  • Attraktives Gehalt nach unserem Haustarifvertrag inklusive Ergebnisbeteiligung und Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL), damit Sie für die Zukunft planen können
  • 30 Urlaubstage sowie arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement für Ihr körperliches Wohlbefinden – von Arbeitsschutz über E-Bike-Leasing bis zur Firmenfitness mit Egym-Wellpass
  • Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket sowie zu den Kita-Gebühren
  • Mitarbeiterrabatte bei Unternehmen mit Rahmenvertrag (Mitarbeitervorteile.de)

Kontakt

Rückfragen zur Tätigkeit beantwortet Ihnen gerne unserer leitenden Entnahmeschwester, Frau Petra Feddern, unter Tel.  04154/8073-2980 oder unter p.feddern@blutspende.de

Möchten auch Sie sich gemeinsam für andere Menschen starkmachen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittsdatums sowie Ihres gewünschten Tätigkeitsumfangs unter der Kennziffer „LÜ-Teammitarbeiter mit Fahrtätigkeit“ an personal@blutspende.de

Anhänge übermitteln Sie bitte ausschließlich im PDF-Format.

Gute Gastgeber*innen gesucht!

Haben Sie schon mal Blut gespendet? Dann ist Ihnen vielleicht die besondere Stimmung aufgefallen, die bei unseren Terminen herrscht – dankbar, herzlich, entspannt. Und das ist wichtig.  Schließlich sind wir darauf angewiesen, dass unsere Spender*innen gern wiederkommen.

Der Garant dafür sind unsere Teams, die einerseits durch ihre Kompetenz eine angenehme Routine ausstrahlen. Und die andererseits ein Händchen für die Menschen und ihre täglich wechselnden Bedürfnisse haben. Ja, anders als z. B. in der Pflege haben Sie dafür bei uns Zeit!

Gute Gastgeber*innen gesucht!

Ihre Einsatzorte

Um es unseren Spender*innen so bequem wie möglich zu machen, sind unsere mobilen Teams in der ganzen Region unterwegs. Unsere mobilen Teams an den Instituten in Brandenburg und Sachsen treffen sich am lokalen Blutspende-Institut, fahren mit dem Equipment zum Einsatzort und bauen gemeinsam auf. Nach der Aktion, dem Abbau, der Rückfahrt ist am Institut Feierabend.

Die Teams im Norden und in Berlin sind in der Mehrzahl Mitarbeitende im Außendienst und in Ihrer wohnortnahen Region im Einsatz. Sie fahren allerdings meistens mit dem eigenen Pkw oder den öffentlichen Verkehrsmitteln (Berlin) zur Blutspendeaktion und zurück.

Zusätzlich zum Außendienst bieten wir in unseren Instituten auch eine Hausspende an. Hier sind unsere Kolleg*innen standortbezogen im Einsatz. Neben den Spender*innen betreuen sie auch Empfänger*innen unserer Blutprodukte – z. B. im Rahmen einer Stammzellen-Therapie.

Drei Gründe, jetzt als Entnahmekraft einzusteigen

  • endlich Zeit für die Menschen haben, die Sie betreuen
  • endlich Zeit für Familie und Freunde haben – ohne regelhafte Nacht- und Wochenenddienste
  • endlich die Chance auf Weiterentwicklung in einem vielseitigen Unternehmen

Bringen Sie die Menschen zur Blutspende – und andersherum

In der Logistik stehen Ihnen buchstäblich viele Wege offen. Sie können Menschen befördern oder Güter, von Baden-Baden bis Barcelona. Im Raum dieser Möglichkeiten bietet Ihnen der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes eine spannende Alternative: Hier arbeiten Sie für eine richtig gute Sache! Sie bereiten den Einsatz unserer Blutspendeteams vor oder bringen unsere Blutspende-Teams zu den Menschen in Ihrer Region. Sie transportieren Blutprodukte zu den Krankenhäusern und Arztpraxen, wo sie dringend gebraucht werden oder verpacken die Blutprodukte auf Ihren Einsatz. Und am Ende der Schicht führt der Weg ins heimische Bett.

Unsere Teams im Bereich Logistik

  • Kraftfahrer*innen
  • Teamassistent*innen
  • Vertrieb / Blutproduktausgabe
Bringen Sie die Menschen zur Blutspende – und andersherum
Drei Gründe, jetzt in der Logistik einzusteigen

Drei Gründe, jetzt in der Logistik einzusteigen

  • schaffen Sie den Rahmen, um das Land mit Blut zu versorgen
  • mit jedem Handgriff Gutes tun
  • tolle Kolleg*innen, die aufeinander achten
Videos
Arbeiten beim DRK Blutspendedienst
Arbeiten beim DRK Blutspendedienst

Diese Vorteile bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Krisensicherer Arbeitsplatz

in einem medizinisch innovativen Unternehmen.

Attraktives Vergütungspaket

mit Gehalt nach Haustarifvertrag inklusive Jahressonderzahlung, einer Ergebnisbeteiligung, VWL und Rabatte bei Unternehmen mit Rahmenvertrag durch das DRK.

Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben

30 Urlaubstage pro Jahr. Je nach Arbeitsbereich gibt es ein Gleitzeitmodell mit flexiblen Arbeitszeiten oder verlässliche Dienstpläne.

Gesund am Arbeitsplatz

Wir unterstützen Sie dabei, gesund und fit zu bleiben – wir beteiligen uns an der Mitgliedschaft des Firmenfitness-Netzwerk qualitrain. Trainiert in über 4.000 Fitnessstudios und Sporteinrichtungen in ganz Deutschland und nutzt zusätzlich das digitale Sport - und Wellnessangebot.

Umfassende Einarbeitung und Weiterentwicklung

Ein wichtiger Bestandteil sind fachspezifische Fort- und Weiterbildungen, um das Fachwissen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer auf einem aktuellen Stand zu halten und neue Ideen zu entwickeln.

Moderne Arbeitsumgebung

Hochleistungsmedizin braucht eine passende Arbeitsumgebung. Neben modernen Büros sind auch unsere medizinischen Abteilungen und Labors immer auf dem neuesten technischen Stand.

Weitere Vorteile

Bei einer unbefristeten Anstellung unterstützen wir Sie zusätzlich mit einer betrieblichen Altersvorsorge und Sie erhalten die Möglichkeit auf ein Dienstradleasing.

Unsere Teams im Bereich der Logistik - Helfen Sie uns Menschen zu helfen!

1/4
2/4
3/4
4/4

Helfen Sie uns Menschen zu helfen!

1/5
2/5
3/5
4/5
5/5
Ansprechpartner

Julia Bittins

Personalreferentin
 

030/80681-156

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt bewerben